Dubai Mall, Wasserfall, Springer, Hechtsprung, Shopping

Dubai Shopping Mall

Die Dubai Mall ist eines der größten Einkaufszentren der Welt. Sie ist über 1 Mio. m² groß und hat über 1200 Geschäft.

Wir haben sie besucht und sind einfach nur geflasht. Wir sind mit dem Taxi gefahren. Unser Hotel ist ca. 20 min von dort entfernt. Die Fahrt kostet 40 AED, was in etwa 8€ entspricht. In der Mall kann man sich echt leicht verlaufen. Alle Geschäfte sind Markenlabels, es ist sehr sauber, Mitarbeiter mega freundlich und es sind eine Menge Parfümdüfte in der Luft. Man wird komplett reizüberflutet.

Wir sind beide froh das wir dort nichts kaufen können, da wir ja erst am Anfang unseres Abenteuers sind und alles Zusätzliche nur mehr Gewicht im Rucksack bedeutet. Wir haben dort nur gegessen. Bei Yo!Sushi. Das war eine Art Running Sushi. Doch bezahlt man dort nicht wie in Deutschland einen Pauschalpreis, sondern pro Teller. Deswegen mussten wir uns etwas zurückhalten :-).

In der Mall gibt es Wasserfälle, ein 30 Meter breites Aquarium, Springbrunnen, eine Eislaufbahn, und und und. Vor der Mall parken die richtig dicken Schlitten, mit Schildern wie “Don`t touch the car!”.

Doch nun genug erzählt. Schaut euch die Bilder an:

 

 

 

Skyline Dubai, Stopover, Wolkenkratzer, Sonne, Stadt

Stopover Dubai

Am 10.10.2014 um 15:45 Uhr sind wir mit dem A 380 mit Emirates Airlines ca 6 Stunden von München nach Dubai geflogen, um dort ein Stopover zu machen für 4 Tage. Hier ein kurzer Film über die Abreise/Ankunft.

 

 

Somit ist der lange Flug (20Stunden) nach Australien wesentlich angenehmer und man hat nicht einen zu großen Jetlag

Der Flug von München nach Dubai war sehr angenehm und sehr entspannt. Die Auswahl an Filmen, Spiele und Musik, war sehr vielzählig. Wir haben uns je zwei Filme angesehen und lecker gegessen. Um zwei Uhr Nachts sind wir dann im Hotel endlich angekommen.

 

 

Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl

Warehouse Gym Dubai

Das Warehouse Gym in Dubai ist richtig geil. Ziemlich cooles Design was die dort haben. Ich habe es zuvor im Internet entdeckt und wollte unbedingt dort hin. Es hat etwas gedauert dort hinzukommen, aber es hat sich gelohnt. Die Leute waren alle richtig fit dort.

Ich habe dort Beine und Arme trainiert. Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl

Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl, Crossfit Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl Warehousegym Dubai, Gym, Fitness, Dubai Mall, Emiritas Mall, Graphity, Art, Pump, Bizeps, Curl

Ich kann das Gym nur empfehlen, checkt es aus wenn ihr mal in Dubai seid. Eine Tageskarte kostet ca. 15 €

Koffer Luggage Down Under Australien, Going Down Under, Back pack, Reisen, Work and Travel, Mitnehmen

Ich packe meinen Koffer ähh Rucksack Teil 2

Das ist wohl eines der wichtigsten Entscheiungen für Frauen, eine gute Auswahl an Kleidung, Schuhe und Assesourice zu treffen.

Es darf nicht zu viel, zu wenig oder unüberlegt sein. Es muss an alles gedacht werden.

An:

Länge des Aufenthalts

Wetter

evtl. Berufskleidung

Abendbekleidung

Sportbekleidung

Unternehmungen

Kosmetikartikel

usw.

Was ich mitnehme seht ihr in meinem Video.

 

Backpacking, Down Under, Going, München, Munich, Rucksack, Back, Australien

Ich packe meinen Koffer… äh Rucksack

Was man mit nimmt ist eine schwierige Entscheidung. Jedes Gramm hat man später auf seinen Schultern zu tragen. Der Rucksack wird das neue “Zuhause”.

Ab dem Moment an dem die Reise fix gebucht war, überlegten wir ständig was wir mitnehmen sollen. Deswegen haben wir uns bei den Dingen zwei bis dreimal überlegt, ob wir es mitnehmen. Wir haben unsere liebsten Kleidungsstücke mitgenommen, damit wir uns wohl fühlen und natürlich gut aussehen.

Wofür wir uns genau entschieden haben seht ihr im Video

Reisetipps von Münchnern für Down Under